Der Osnabrücker Steuerberater Tobias Wewers

Ausgezeichnet

Als Beratungsunternehmen liegt uns die Qualität der eigenen Dienstleistung ganz besonders am Herzen. Sie entscheidet nicht nur über den Erfolg unserer Kanzlei, sondern auch über den Erfolg unserer Kunden. Aus diesem Grund setzen wir nicht nur auf eine Vielzahl von weiterbildenden Maßnahmen, sondern wir lassen die Qualität unserer Arbeit regelmäßig von unabhängigen Stellen überprüfen und zertifizieren.

Autorisierter
Berater

Die Initiative „Neue Qualität der Arbeit“ verfolgt als gemeinsame Initiative von Bund, Ländern, Verbänden und Institutionen das Ziel, die Qualität der Arbeit zu erhöhen. Schließlich ist sie der Schlüssel für Innovationskraft und Wettbewerbsfähigkeit am Standort Deutschland. Dazu bietet die Initiative umfassende Beratungs- und Informationsangebote, umfangreiche Möglichkeiten zum Erfahrungsaustausch, inspirierende Beispiele aus der Praxis sowie ein Förderprogramm für Projekte, die neue personal- und beschäftigungspolitische Ansätze auf den Weg bringen. Wir sind überzeugt: Die Qualität heutiger der Arbeit basiert auf systematischem und präventivem Management, konsequenter Personalförderung und -bindung, guter Unternehmenskultur und Innovationsfähigkeit. Deshalb hat sich unsere Kanzlei den Grundprinzipien und Zielen der Offensive Mittelstand verpflichtet. Als qualifizierter und autorisierter Berater nutzen wir entsprechende im Netzwerk entwickelte und in der Beratungspraxis bewährte Instrumente. Unsere Beratungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Strategie, Liquidität, Führung, Organisation und Unternehmenskultur.

Dafür wurde die Steuerberatungskanzlei Wewers von Kerninsitutionen der Offensive Mittelstand wie der Bundessteuerberaterkammer (BStBK) und dem Deutschen Steuerberaterverband e.V. (DStV) qualifiziert und autorisiert. Für den langfristigen Erhalt und eine stetige Verbesserung der Beratungsqualität stehen wir darüber hinaus in regelmäßigem Erfahrungsaustausch und kooperieren themenübergreifend mit anderen zertifizierten Beratern des Netzwerks. Zum Nutzen unserer eigenen Arbeit und für den Erfolg unserer Kunden.

TÜV
Zertifiziert

Für mehr Transparenz innerhalb unserer betrieblichen Abläufe und zur Optimierung unserer Prozesse haben wir mithilfe des Steuerberaterverbandes Westfalen-Lippe e.V. in unserer Kanzlei ein Qualitätsmanagement eingeführt. Dabei ist die Qualitätsmanagement-Norm ISO 9001 als national und international am weitesten verbreitete und bedeutendste Norm im Qualitätsmanagement für uns ein wirkungsvolles Instrument zur Verbesserung der eigenen Unternehmensleistung und die Basis für einen kontinuierlichen Entwicklungsprozess des unternehmensinternen Qualitätsmanagementsystems.

Um die hohen Anforderungen unserer Kunden sowie die eigenen Anforderungen an unsere Dienstleistungsqualität zu erfüllen, haben wir mit der ISO 9001 wesentliche und grundsätzliche Kriterien eines effektiven Qualitätsmanagementsystems festgelegt, umgesetzt und vom TÜV Süd in einem aufwendigen Kontrollverfahren zertifizieren lassen. Durch die regelmäßige Überprüfung des ausgestellten ISO-9001-Zertifikats ist eine kontinuierliche Qualitätssicherung und Verbesserung des eigenen Qualitätmanagements möglich. Ein wesentlicher Grundsatz der ISO 9001 ist die Prozessorientierung. Ein prozessorientiertes Qualitätsmanagementsystem begleitet alle wesentlichen betrieblichen Prozesse und stellt diese auf den Prüfstand. Auf diese Weise können die gewinnbringenden Potenziale des eigenen Qualitätsmanagements stetig ausgebaut und neue Optmierungsmöglichkeiten entwickelt werden. Ein wesentlicher Effekt ist die dauerhafte Senkung unnötiger Kosten, deren Ersparnis wir gern an unsere Kunden weitergeben.